Das wahre Buch der Zaubertränke

50 Jahre Monitoring von „haarigen Raupen, Blutegeln und Rattenmilz“.

Obwohl Harry Potter und seine Mitschüler magische Zutaten verwendeten, wurden sie gewarnt: Gewisse Zaubertränke, wie der praktische Schrumpftrank, würden bei unkorrekter Zubereitung zu Gift!

Leider besteht dieses Risiko nicht nur bei Heilmitteln aus der magischen Welt: Theoretisch könnte jedes Aspirin aus einer europäischen Apotheke uns umbringen. Praktisch hat allerdings wohl keiner von uns je einen Gedanken an diese Gefahr verschwendet. Dass wir das auch nicht müssen, verdanken wir dem Europarat: Das Europäische Direktorat für die Qualität von Arzneimitteln gewährleistet, dass jedes legal in Europa verkaufte Medikament die Anforderungen an die Menge der verwendeten Substanzen und deren Qualität exakt erfüllt. Dadurch macht die Institution – die durch ihre gleichnamige Sammlung von Standards und Normen auch als Pharmakopöe bekannt ist – Medikamente sicher.

Dieses Jahr feiert diese aussergewöhnliche Einrichtung des Europarats ihren 50. Geburtstag: Herzliche Gratulation an den engagierten Mitarbeiterstab, und weiter so!

_
Bild 2013 © Sony PS